Exkursion zu Boehringer Ingelheim

Am frühen Morgen des 11. Aprils startete eine Gruppe von Pharmazie-,
Mowi- und Chemiestudenten zu einer Exkursion zum Standort bei Biberach an der Riß des Pharmaunternehmens Boehringer Ingelheim.

Nach einem freundlichem Empfang durch  Dr. Dorothea Gäbler und einer allgemeinen Übersicht über das Unternehmen bekamen wir interessante Einblicke in die Pharmazeutische Entwicklung von NCEs (Dr. Andrea Staab &  Dr.Martin Maus) und NBEs (Dr. Ingo Presser), sowie über Aufgaben der klinischen Pharmakokinetik und Pharmakodynamik in der Arzneimittelentwicklung (Dr. Stephan Glund).
Einer Stärkung in der Mittagspause folgten Rundgänge durch die Pharma- und die Biopharmazeutische Produktion.
Anschließend lauschten wir Vorträgen über  die Biopharmazeutische  Entwicklung (Regulatory Affairs, Dr. Christoph Brenner) und wurden über die Promotionsmöglichkeiten in der Firma (Robert Schmidtke & Jens Borghardt) informiert.
Unser Dank geht an dieser Stelle an alle Mitarbeitern von Boehringer Ingelheim und die FSI Chemie/MoWi Erlangen, welche diesen Ausflug ermöglicht haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.